Gästebuch

Kommentare: 12
  • #12

    Julia Schmidt (Samstag, 19 Januar 2019 17:31)

    Liebe Frau Rieß-Rohrer,
    Wie schade, dass ihr wunderbarer Laden so weit von meinem Wohnort entfernt liegt.
    Ich würde zu gerne mit meiner guten Freundin Berna einen Keramikkurs bei Ihnen belegen. Vielleicht lässt sich das im Rahmen eines Kurzurlaubes ja mal realisieren? Ihre Tassen, Obstschalen und Gefäße sind jedenfalls nicht nur ein Genuss im Gebrauch, sondern auch nach Jahren noch für mich eine Augenweide anzuschauen!
    Hoffentlich bis bald!
    Ihre J. Schmidt

  • #11

    Yvonne (Mittwoch, 12 Dezember 2018 22:03)

    Die Teetasse ist wunderbar! Ich kann sie gar nicht in die Abwaschmaschine geben, weil ich sie jeden Tag brauche :) Es macht wirklich Freude, daraus zu trinken und sie ist ein echtes Lieblingsstück für mich.
    Danke!

  • #10

    Peter und Silvia (Donnerstag, 06 Dezember 2018 01:01)

    Liebe Eva!
    Und wieder bestaune(n) ich/wir eines von deinen "Kindern", welches du heute wegge-
    ben hast, die Dose, die wir erworben haben, ist schlichtweg wunderschön. Es ist geradezu "gefährlich" bei dir vorbeizukommen, ich kann das Atelier kaum verlassen ohne mindestens ein Stück von dir mitzunehmen. Deine Liebe für deine Arbeit ist so unmittelbar spürbar, es wird einem dabei einfach warm ums Herz. Und wenn ich so die Kommentare in deinem Gästebuch lese, geht es nicht nur mir, sondern auch anderen ähnlich, deine Werke scheinen bei verschiedenen Menschen Schwingungen einer ganz speziellen Art auszulösen. Könnte man diese unter Umständen als metaphysisch bezeichnen? Nun, auf einen einfachen Nenner gebracht: Man muss dich und deine Arbeit einfach gern haben, das passiert manchmal im Leben, und das ist ein kostbares Geschenk.
    Herzlichen Gruss
    Peter

  • #9

    Peter (Sonntag, 25 November 2018 19:39)

    Liebe Eva

    Wir bestaunen deine wunderbaren Keramikstücke, sie erwärmen und erfreuen das Herz, sie sind mit soviel Liebe und Herzblut hergestellt, das spürt man beinahe körperlich beim Betrachten, so empfinde ich dies wenigstens. Ich hätte wohl noch den ganzen Nachmittag in deinem Atelier verbracht, doch erstens hätten wir dich dann von deiner Arbeit abgehalten und zweitens wären wir dann voll in den Feierabendverkehr gerasselt! Wie dem auch sei, Silvia und ich durften dank dir einen tollen Tag mit vielen neuen Eindrücken und Empfindungen geniessen und dafür möchte ich dir von ganzem Herzen danken! Ich hoffe so sehr für dich, dass du Erfolg hast mit deinem Atelier und deiner Arbeit, ich jedenfalls werde dich wärmstens weiter empfehlen!

    Lieben Gruss
    Lots of love
    Peter

  • #8

    Spiegelsberger Helga (Donnerstag, 15 November 2018 15:11)

    Liebe Evi,
    Gratulation! Der kleine Laden ist gelungen und deine Tonarbeiten gleich dreimal. Toi, toi, toi für deinen weiteren Werdegang. Du bist auf dem richtigen Weg!
    Alles Gute und herzliche Grüße aus der bayrischen Heimat von Helga

  • #7

    Andrea (Mittwoch, 07 November 2018 00:52)

    Die Eröffnung von Herzwerk war super und wie viel Herzblut drin steckt, hat man echt gesehen und gespürt. Ich finde es grossartig, was du da auf die Beine gestellt hast. Deine Pünktli-Schüssel passt perfekt zu unserem Interieur. Sie ist schon in Gebrauch und die kleinen Väseli tragen bereits Blumen.
    Viel Erfolg mit Herzwerk!

  • #6

    Marianne (Donnerstag, 27 September 2018 22:21)

    Ich habe viel Freude mit den wunderschönen Vasen, sie passen einfach so gut zum Ambiente der Alm.
    Da hast Du mit Form und Farbe genau meinen Geschmack getroffen und noch dazu sowas von perfekt von der Verarbeitung, großes Lob und auf alle Fälle nur zum Weiterempfehlen!

  • #5

    Doris Weber (Montag, 26 Februar 2018 16:10)

    Liebe Evi
    Herzlichen Dank für die Bereicherung in meinen Küchenregalen! Ich liebe meine Cappucinoschalen, die so schön in der Hand liegen. Ebenso liebe ich die zarten Farben, die jede Schale zu einem unverwechselbaren Unikat machen.
    Herzliche Grüße und weiterhin viel Erfolg,
    Ihre Frau Weber

  • #4

    Tanja (Freitag, 16 Februar 2018 08:56)

    Liebe Eva
    Ein weiteres grosses Kompliment für die schönen Kaffeebecher die ich bei Dir bestellt hatte. Sie sind perfekt :-) Man sieht, dass Du viel Liebe in Deine Arbeit steckst!
    Auch meine neue Jumbotasse inkl. dem Spruch auf dem Unterteller könnte nicht besser getroffen sein...Herzlichen Dank für alles!

  • #3

    Nathali (Mittwoch, 24 Januar 2018 11:20)

    Liebe Frau Riess-Rohrer,

    was ich hier auf Ihrer Homepage sehe ist ganz bezaubernd, äußerst gefällig und wirklich herzallerliebst. Ich muss schon sagen, dass ich wie immer nichts anderes erwartet hatte, als das richtige Maß an Perfektion kombiniert mit einer außergewöhnlichen Dosis Herz.
    Ich freue mich bereits jetzt, hoffentlich schon bald wieder einmal an einer Ihrer Töpferscheiben meiner "Kreativität" freien Lauf lassen zu können. Die neuen Kaffeebecher allerdings überlasse ich dennoch lieber der Meisterhand und Keramikerin aus Leidenschaft.

    Liebste Grüße aus Rosenheim
    Ihr treuer Fan Nathali

  • #2

    Doris (Samstag, 13 Januar 2018 21:34)

    Dein tolles Geschirr hat sich wunderbar bei uns eingelebt! Ich liebe es!!!!
    Soeben sind auch schon wieder Tasse und Schüssel in Gebrauch.
    Und eigentlich bräuchte ich noch jede Menge mehr davon ;-).

  • #1

    Martha (Samstag, 23 Dezember 2017 20:20)

    Deine Keramikvasen sind der Hit!
    Die Blumen halten mindestens 10-14 Tage ohne zu verwelken und das Wasser wird nicht trüb.
    Und das finde ich grandios!

Tanja (Mittwoch, 06 Dezember 2017 11:24)

Hallo liebe Eva
Ich konnte nicht länger warten und habe Piero den Bierhumpe schon gleich am Freitag geschenkt! Ein voller Erfolg :)

Es war schön Dich kennenzulernen liebe Eva und ich wünsche Dir für Deine wunderbare Keramikarbeit das aller Beste! Man kann so richtig sehen, dass Du dies mit Leidenschaft und Liebe machst und da macht es umso mehr Spass mit Unikaten wie diesen jemandem eine Freude zu machen!

Ich freue mich nun auch schon sehr auf meine Teetasse, die Senfsdösli und den Schnupperkurs :)

Bis bald und herzlicher Gruss
Tanja